Skip to main content

Philips QC5130/15 Haarschneider Test

(4.5 / 5 bei 1164 Stimmen)

31,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. November 2017 13:24
Hersteller
Preis
Anwendungsgebiet

Der große Philips QC5130/15 Haarschneider Testbericht

Philips bietet seit einigen Jahren mit dem Modell QC5130/15 einen Haarschneider in dem unteren Preisbereich an. Aufgrund von über 1000 meist positiven Rezensionen ein Grund mehr, sich den Philips QC5130/15 Haarschneider auf unserem Blog Barttrimmer Test einmal näher anzuschauen und herauszufinden, ob es sich um den Philips QC5130/15 Haarschneider wirklich um ein preiswertes Schnäppchen handelt.


Gesamtbewertung

83.38%

"Eine sehr ordentliche Schneidleistung aber der Akku ist nicht mehr zeitgemäß."

Rasurergebnis
91%
Verarbeitung / Qualität
90%
Handhabung
92%
Ausstattung
80%
Reinigung
90%
Akkulaufzeit
70%
Ladezeit
56%
Preis
98%

Die Funktionalität und Handhabung des Philips Haarschneider QC5130/15

Der Philips QC5130/15 Haarschneider wurde sehr benutzerfreundlich konstruiert und daher ist die Bedienung sehr einfach. Auch wurde darauf geachtet, dass der Haarkammaufsatz nicht gewechselt werden muss, denn er ist universell auf eine Schnittlänge von 3 bis 21 mm bequem einstellbar. Dazu wurden keine komplizierten Stellräder für verwendet, sondern der Kamm wird einfach auf die gewünschte Haarschneidelänge geschoben und arretiert sich dabei selbst. Die kürzeste Schnittlänge des Philips QC5130/15 Haarschneider beträgt ca. 0,8 mm wenn der Kammaufsatz abgenommen wurde.

Philips QC5130/15 Haarschneider KammaufsatzVor dem Kauf sollte allerdings die Maximalschnittlänge des Kammaufsatzes berücksichtigt werden, denn sie beträgt bei dem Philips QC5130/15 Haarschneider 21 mm. Dies ist leider recht dürftig ausgefallen und lässt bei einigen kreativen Frisur-Ideen nur wenig Spielraum. Dafür läuft der QC5130/15 Haarschneider von Philips aber sehr ruhig im Betrieb und schneidet auch sehr gründlich die Haare ab. Die meisten Haare wurden bereits bei dem ersten Zug getroffen und sauber abrasiert, so hat man bereits beim 2. Zug immer ein 100%iges Ergebnis.

Was in unseren Langhaarschneider Test positive aufgefallen ist, dass schon nach kurzer Zeit immer ein sehr gutes Ergebnis mit dem Philips QC5130/15 Haarschneider erreicht wurde, er schnitt die Haare vor allem sehr gleichmäßig. Das Ergebnis war eine gleiche und einheitliche Schnittlänge. Aber beim Schneiden von Haaren sollte nicht zu viel Druck auf den Philips QC5130/15 Haarschneider und die Kunststofflamellen des Haarkamms ausgeübt werden. Da diese recht flexibel sind, wird sonst ein ungleichmäßiges Schneideergebnis erreicht.

Die Akku Leistung und Laufzeit des Philips QC5130/15 Haarschneider

Philips QC5130/15 Haarschneider AkkulaufzeitLeider ist die Ladezeit des Philips QC5130/15 Haarschneider mit fast 10 Stunden sehr lang, das können andere Langhaarschneider um einiges schneller. Zumal die Laufzeit für das Haareschneiden gerade mal 35 Minuten ist. Und das ist eindeutig zu wenig! Ein bisschen darüber hinweg tröstet die Tatsache, dass der Philips QC5130/15 Haarschneider mit dem Ladekabel weiter betrieben und so zumindest der Haarschnitt vollendet werden kann, falls mal vorzeitig der Akku seinen Dienst einstellt. Ebenfalls positiv ist das recht leise Arbeitsgeräusch zu erwähnen, welches beim Haare schneiden entsteht. Es ist wirklich sehr angenehm und es können sogar noch Gespräche in einer normalen Lautstärke stattfinden.

Ebenfalls in Sachen Reinigung ist nur positives zu vermelden, da die Klingen des Philips QC5130/15 Haarschneider ja selbstölend sind bleiben auch keine Haare an dem Schneidwerk kleben. Es genügt ein kräftiger Druck gegen die Klinge, um das Klingengehäuse freizulegen. Jetzt können mit dem mitgelieferten Pinsel die restlichen Haare leicht ausgebürstet werden. Der Profi nutzt dazu auch gerne einen kleinen Hand-Staubsauger.

Der Lieferumfang und die Verarbeitung des Philips QC5130/15 Haarschneider

Philips QC5130/15 HaarschneiderDer Lieferumfang des Philips QC5130/15 Haarschneider ist sehr übersichtlich und beinhaltet neben dem Haarschneider selber nur den Kammaufsatz und eine kleine Reinigungsbürste. Selbst eine deutsche Anleitung für den Philips QC5130/15 Haarschneider sucht man vergebens, aber das sollte insofern kein Problem sein, da alle Funktionen sehr übersichtlich und selbsterklärend sind.

Die Verarbeitung des Philips QC5130/15 Haarschneider hingegen ist wiederum sehr gut gelungen. Der Haarschneider selber besteht aus einem ergonomisch geformten und abgewinkelten Kunststoff, der grau und schwarz eingefärbt ist. Das Design ist eher schlicht gehalten und dient seinem Zweck, nämlich des Haareschneidens. Einziger Kritikpunkt sind die recht labilen Lamellen des Kammaufsatzes, daher sollte nicht mit viel Druck während der Rasur gearbeitet werden.

Handhabung & Rasurergebnis

Philips QC5130/15 Haarschneider im EinsatzBei dem Philips QC5130/15 Haarschneider wird viel Wert auf eine einfache Handhabung gelegt. Dazu ist der Ein- und Ausschalter leicht erreichbar an der Oberfläche platziert. Um die Schnittlänge schnell zu verstellen während des Haareschneidens gibt es einen Schiebeschalter. Man kann sagen, dass der Philips QC5130/15 Haarschneider sehr gut in der Hand liegt und auch umfangreiche Haarschnitte auf Anhieb gut gelingen, das liegt zum einem an der ergonomischen Form sowie dem geringen Gewicht. Der Philips QC5130/15 Haarschneider bietet alle Funktionen, die von einem modernen Haarschneider in dieser Preisklasse erwartet werden. Wenn der Haarschneider ohne den Kammaufsatz genutzt wird, schneiden die Klingen das Haar sehr kurz ab. Mit dem Kammaufsatz können in jeweils 2 mm Schritten bis zu einer Länge von 21 mm die Haare geschnitten werden und das könnte ein wenig länger sein, als gewünscht.

Philips QC5130/15 Haarschneider Erstaunt hat uns die Schnittqualität des doch sehr günstigen Philips QC5130/15 Haarschneiders. Denn auch hier verwendet Philips wie bei seinen deutlich teureren Haarschneidern abgerundete Präzisions-Edelstahlklingen, die sich sogar automatisch selber schärfen. Der Vorteil in der Abrundung ist, dass hier Verletzungen der Haut vermieden werden, da Haarschneider-Klingen ja doch oft sehr scharf und spitz vorne zulaufen. Im Barttrimmer Test wurde die Akkulaufzeit von ca. 35 Minuten bestätigt, nach jedem Laden konnte der Philips QC5130/15 Haarschneider immer mindestens für 30 Minuten Haare scheiden. Einzig störend ist die sehr lange Ladezeit von ca. 10 Stunden, also in unseren Falle eine ganze Nacht lang. Daran wird eigentlich auch deutlich, dass der Philips QC5130/15 Haarschneider eher für den Gelegenheits-Hairstylist ist und weniger für Profis geeignet.

Die Vor- und Nachteile des Philips QC5130/15 Haarschneider

Vorteile:

  • sehr günstiger Preis
  • sehr gute Schnittqualität
  • Klingen brauchen nicht geölt werden
  • Klingen sind selbstschärfend
  • arbeitet mit geringer Lautstärke

Nachteile:

  • geringe Akkulaufzeit von ca. 35 Min.
  • lange Ladezeit von ca. 10 Stunden
  • labile Lamellen des Kammaufsatzes
  • nicht wasserdicht

Das Fazit zum Philips QC5130/15 Haarschneider

Der Philips QC5130/15 Haarschneider überzeugt durch einen sehr günstigen Anschaffungspreis und einer recht guten Schneideleistung. Unser Barttrimmer Test hat wieder einmal mehr gezeigt, dass eine gute Qualität nicht viel kosten muss. Zwar muss man bei der Akkutechnik in Sachen Lauf- und Ladezeit einige Abstriche machen, aber alles in allem bietet der Philips QC5130/15 Haarschneider ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis und wir können den 1000ten positiven Bewertungen nur zustimmen. Er richtet sich allerdings ausschließlich an einen Privatanwender, der gelegentlich mal die Haare stylt.

FAQ Kundenfragen und Antworten

  1. Sind die Messer des Haarschneiders austauschbar?
    Ja, das Messer lässt sich sehr einfach tauschen. Ganz einfach abziehen, dann reinigen und wieder einsetzen oder komplett austauschen.
  1. Kann der Langhaartrimmer auch unter der Dusche genutzt werden?
    Nein, der Philips QC5130/15 Haarschneider ist nicht wasserdicht konstruiert.
  1. Kann der Philips QC5130/15 Haarschneider nur per Akku genutzt werden oder ist auch ein Betrieb mit dem Ladekabel möglich?
    Selbstverständlich kann der Philips Haarschneider QC5130/15 auch über das Netzkabel betrieben werden wenn die Akkus leer sind. Die Spannung ist sogar weltweit für 100 – 240V geeignet, daher eignet er sich auch für das Reisegepäck.

31,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. November 2017 13:24