Breaking News

Philips Series 5000 NT5175/16 im Test

Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer im Praxistest

Philips Series 5000 NT5175/16Jeder kennt das Problem, die Haare wachsen gerne dort wo MANN nur schlecht mit dem Rasierer rankommt. Aber dafür gibt es von Philips die Lösung. Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer ist mit einem der günstigsten Nasen- und Ohrenhaartrimmer als Markenprodukt auf dem Markt. Es gibt ihn bereits seit einiger Zeit zu kaufen und er erfreut sich großer Beliebtheit.

Aber der Series 5000 NT5175/16 ist nicht nur ein einfacher Philips Nasenhaartrimmer, sondern auch gleichzeitig ein Barttrimmer. Denn der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer wir mit verschiedenen Aufsätzen zum Wechseln geliefert. Aber bringt ein preiswerter Barttrimmer auch die gewünschte Leistung und hält was er verspricht? Aus diesem Grund haben wir uns den Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer mal in unserem Barttrimmer Test etwas näher angeschaut.

Jetzt ansehen bei Amazon.de

Der Lieferumfang des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Das erstaunlich an dem Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer ist der Lieferumfang, denn für einen Preis von derzeit unter 25 Euro bekommt man erstaunlich viel Zubehör mitgeliefert. In der Verpackung befindet sich neben dem eigentlichen Nasen- und Ohrenhaartrimmer von Phillips auch eine Reinigungsbürste, ein Stoffetui, eine Schutzkappe, Typ AA Batterie und drei unterschiedliche Trimmaufsätze für den Bartschneider.

Philips Series 5000 NT5175/16 SchalterDas Design des in blau und schwarz gehaltenen Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmers ist sehr dynamisch modern gehalten und sieht daher auch sehr schick aus. Das Gehäuse besitzt eine ergonomische Form und liegt besonders gut in der Hand. Auch die Verarbeitung des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmers macht einen sehr guten Eindruck. Wie bereits erwähnt, werden in der Lieferung ein Nasenhaartrimmer und ein Präzisions-Barttrimmer mitgeliefert, der durch ein Stecksystem leicht gewechselt werden kann.

Einzig der Transportbeutel ist nicht so gut gelöst, hier wäre ein Transport-Etui sicher die bessere Lösung gewesen. Aber aufgrund des günstigen Preises musste der Hersteller hier sicher einen Kompromiss eingehen.

Die Anwendungsmöglichkeiten des Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer kann durch die Lieferung des Trimmers für Nasenhaare sowie einen Präzisions-Barttrimmer universal für alle Gesichtshaare verwendet werden. Die Rundscheideeinheit eignet sich für die Ohren- und Nasenhaare und der Barttrimmer für Koteletten, Kinnbärte oder Augenbrauen. Sogar zum Stylen von Nackenhaaren ist der Präzisions-Haartrimmer mit seinen extra scharfen Messern geeignet. Aber kann das der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer für nur rund 20 Euro auch wirklich leisten?

Die Ausstattung des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Philips Series 5000 NT5175/16 im PraxistestDie Klingen des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer sind mit einer speziellen Schneidetechnik ausgestattet. Bei dem Nasenhaartrimmer wird diese revolutionäre Technik ProtecTube-Technologie genannt. Hierbei wird die Schneideeinheit mit einer äußerst dünnen Scherfolie und abgerundeten Spitzen geschützt, die so die empfindliche Haut vor Reizungen schützt. Außerdem wird durch diese Technologie vermieden, dass Haare aus Versehen gezupft werden, da sich keine Härchen darin verfangen können. Der Präzisionstrimmer arbeitet mit der neuesten Philips DualCut Technologie und kombiniert damit eine doppelt geschärfte Schneideeinheit mit deutlich weniger Reibung als herkömmliche Klingen.

Für den Barttrimmer werden im Lieferumfang zwei Kammaufsätze zum Schneiden der Augenbrauen mitgeliefert und zwar in den Längen 3 mm und 5 mm. Zusätzliche gibt es auch noch einen 3 mm Bartkamm mit dem sich das Gesichtshaar auf eine perfekte Länge trimmen lässt. Hiermit können sehr gut ein Spitzbart, Schnurrbart oder ein Dreitagebart gepflegt werden und es verspricht somit immer ein optimales Bartstyling mit dem Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer.

Die Handhabung des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Philips Series 5000 NT5175/16 VerpackungWer den Einschaltknopf bei der ersten Inbetriebnahme sucht, der sucht vergeblich, denn der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer hat seinen Einschaltknopf im Griff selber eingebaut. Das Prinzip ist sehr einfach und spart Kosten bei der Herstellung. Durch einfaches Drehen des Griffes wird der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer eingeschaltet. Wird der Griff beim Ausschalten weiter nach rechts gedreht, geht der Batteriedeckel auf.

Dafür liegt aber der der ergonomische Griff des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmers durch den winkelförmig abgeknickten Schneidkopf sehr gut in der Hand. Selbst schlecht zu erreichende Härchen können sehr gut mit dieser Form erreicht werden. Dazu hat der Hersteller Philips auch sehr gut das Auswechseln der Haartrimmer gelöst: Diese werden einfach durch eine leichte Rechtsdrehung gelöst und können dann einfach entnommen werden. Der Aufsatz wird jetzt einfach in die Fassung eingesetzt und mit einer leichten Linksdrehung, bis er einrastet, verriegelt.

Grundsätzlich besteht für die Nase keine Gefahr bei der neuen ProtectTube Technologie von Philips. Denn die Nasenhaare werden nicht herausgezupft oder gerissen, sondern sauber und glatt durch die Schneideinheit abgetrennt. Das verhindert zum einen Entzündungen aber auch schmerzhaftes Ziepen, was durch rausgezogene Nasenhaare unter Umständen sogar die Augen tränen lassen. Aber es sollten immer mit einer gewissen Vorsicht die Nasenhaare getrimmt werden.

Das Schneidergebnis des Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Philips Series 5000 NT5175/16 - 4Das Trimmergebnis von Nackenhaaren und Schläfenbereichen führte zu einem durchschnittlichen Ergebnis, denn hier schneidet eine richtige Haarschneidemaschine einfach präziser. Es wurden mit dem Barttrimmeraufsatz in unserem Barttrimmer Test nicht gleich alle Haare erfasst. Folglich war es auch nicht auf Anhieb möglich, eine einheitliche Länge der Haare zu erreichen. Aber für festere Barthaare eignet sich der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer dagegen sehr gut. Hier haben wir sehr gute Trimmergebnisse erreicht und es konnten alles Stellen des Bartes leicht erreicht werden, auch an schwierigen Stellen wie unter der Nase.

Sehr gut arbeitete der Nasenhaarschneider, der lästige Haare in Nase und Ohren optimal entfernte. Durch eine spezielle Form und der schmalen Bauart der ProtecTube Klinge erreicht der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer selbst auch die kleinsten und feinsten Härchen, die tief in der Nasenspitze sitzen. Das Schneidergebnis ist optimal und es bleiben nur wenige Härchen übrig. Es reicht in der Regel dann aus, dass die betreffende Stelle in der Nase dann noch einmal nachbearbeitet wird.

Jetzt kaufen auf Amazon – Philips NT5175/16

Der Akku und die Reinigung des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer wird mit einer normalen handelsüblichen Typ AA Batterie betrieben. Dieser sehr gängige Batterie-Typ wird in den meisten Fernbedienungen heute verwendet und überall im Handel angeboten.

In Sachen Reinigung kann selbst der penibelste Mensch bei dem Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer keine hygienischen Bedenken mehr haben. Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer kann komplett unter fließendem Wasser gereinigt werden. Das klappt auch sehr gut und verhindert auch diverse Verunreinigungen und Verklebungen an dem Barttrimmer selbst. Zusätzlich liefert Philips auch eine kleine Reinigungsbürste mit, mit der Barthaare leicht ausgepinselt werden können. Aber eine nasse Reinigung ist natürlich immer hygienischer als eine trockene Reinigung.

Vorteile und Nachteile des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Vorteile

  • sehr preisgünstiger Marken Nasen- und Ohrenhaartrimmer
  • viel Zubehör für die Entfernung von Nasen-, Ohren- und Gesichtshaaren
  • einfache und sichere Handhabung
  • leichte Reinigung unter fließendem Wasser
  • sehr gutes Rasierergebnis bei Nasen- und Ohrenhaaren und im Bartbereich

Nachteile

  • für Haaransätze und Kotletten nur bedingt geeignet

Fazit zum Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer

Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer ist ein sehr praktischer Allround Barttrimmer. Man(n) kann mit dieser Anschaffung dieses Nasen- und Ohrenhaartrimmers praktisch nichts falsch machen. Zumal wenn man den niedrigen Anschaffungspreise von um 20 Euro sieht. Er bietet viele Funktionen und eine umfangreiche Ausstattung und daher geben wir hier eine klare Kaufempfehlung.

Fragen und Antworten

Kann der Nasen- und Ohrhaarschneider auch mit einem wiederaufladbaren AA Akku betrieben werden?
Sicher kann der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer auch mit einem Akku der Größe AA betrieben werden. Doch Philips empfiehlt nur den Einsatz einer AA LR6 Batterie.

Ist der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer auch zum Schneiden der Augenbrauen oder für die Konturen eines Oberlippenbartes geeignet?
Der Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer kann auch sehr gut zum Trimmen von Barthaaren oder Augenbrauen genutzt werden. Durch die scharfen DualCut Messer kann eine genaue Kontur des Bartes erzielt werden.

Müssen die Klingen des Philips Series 5000 NT5175/16 Nasen– und Ohrenhaartrimmer auch geölt werden? Gibt es Pflegemittel zu kaufen?
Philips bietet ein Scherkopf- Pflegeöl als Extra an, es reicht aber auch normales Nähmaschinen-Öl.