Breaking News

Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 Test

Der Philips BT5270 Bartschneider verspricht Präzision zum kleinen Preis

Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32Seit einiger Zeit ist die Philips Series 5000 auf dem Markt und hier macht der Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 durch gute Kundenbewertungen auf sich aufmerksam. Wenn man der Produktbeschreibung von Philips glaubt, dann handelt es sich bei dem Philips BT5270/32 um einen Bartschneider der neben einer präzisen Längeneinstellung auch ein perfektes Trimmergebnis ermöglichen soll. Der Kaufpreis liegt derzeit bei um die 50 Euro und aus diesem Grund haben wir uns den Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 etwas genauer angeschaut und einem gründlichen Barttrimmer Test unterzogen.

Jetzt ansehen bei Amazon.de

Die Ausstattung und Lieferumfang des Philips BT5270/32

der Philips BT5270 Bartschneider ScherkopfIm Lieferumfang des Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 befindet sich neben dem Bartschneider mit drehbaren Scherkopf auch ein Bartkamm, das Netz oder Ladekabel für den eingebauten Akku sowie eine Reinigungsbürste. Zudem gibt es eine ausführliche mehrsprachige Bedienungsanleitung und eine Garantiekarte.

Schon beim Auspacken macht der Philips BT5270/32 Bartschneider einen sehr hochwertigen Eindruck. Das Design ist in einem sehr ansprechenden metallic-blau/silber gehalten und ist mit schwarzen Elementen abgesetzt. Durch die ergonomische Form liegt der Philips Series 5000 Barttrimmer BT5270/32 sehr gut in der Hand. Das garantierte auch ein sehr gutes Handling im Barttrimmer Test und das konnte wahrlich nicht jeder getestete Barttrimmer oder Haarschneider von sich behaupten.

17 einstellbare Längen durch das Philips ZoomWheel

Das besondere an dem Philips BT5270/32 Bartschneider ist, dass sich der Scherkopf flexibel an seine Aufgaben anpassen lässt. Durch einfaches Drehen des Scherkopfes können so auch schwer erreichbare Stellen mühelos geschnitten werden. So können z.B. mit dem nur 15 Millimeter breiten Präzisions Barttrimmer an den Nasenbereichen die Barthaare oder durch einfaches Drehen auf die 32 Millimeter Scherkopfbreite die Wangenbereiche getrimmt werden.

Der Philips BT5270/32 Bartschneider verfügt über insgesamt 17 einstellbare Schnittlängen. Diese werden durch das Philips ZoomWheel präzise eingestellt und gewählt. Dabei ist es möglich, die Schnittlängen in unterschiedlichen Stufen einzustellen: Die Abstufen zwischen 0,4 mm und 1 mm erfolgt in 0,2 mm Schritten, sodass hier ein sehr präzises Schnittergebnis erzielt werden kann. Bei der Schnittlänge von 1 mm bis 5 mm liegt die Abstufung des Schnittabstandes im 0,5 mm Bereich und bei der Schnittlänge von 5 bis 10 mm im Bereich von 1 mm in der Schnittabstufung. So hat man mit dem Philips BT5270/32 Bartschneider immer die absolute Kontrolle beim Trimmen für ein optimales Resultat.

Jetzt kaufen auf Amazon – Philips BT5270/32

Der Philips BT5270/32 Bartschneider im Barttrimmer Test

Philips BT5270/32 Bartschneider für den perfekten DreitagebartNachdem der Akku das erste Mal vollständig geladen wurde, haben wir mit unseren Bartschneider Test begonnen. Nach dem Betätigen des Einschaltkopfes in der Mitte des Barttrimmers nimmt der Philips BT5270/32 Bartschneider mit einem angenehm leisen Betriebsgeräusch seine Arbeit auf. Das Geräusch ist nicht aufdringlich, aber er gehört mit seiner Geräuschkulisse trotzdem nicht zu den leisesten Barttrimmern auf dem Markt. Er bewegt sich hier in einem guten Mittelfeld.

Was sofort überzeugt ist das gute Handling und das geringe Gewicht. Dank der gummierten Rückseite liegt der Philips BT5270/32 Bartschneider gut und sicher in der Hand. Die Haarschneidelänge wird über das Einstellrad, dem sogenannten Philips ZoomWheel Rad eingestellt. Hier stellen wir zuerst die beste Länge von 0,4 mm für einen perfekten Dreitagebart ein.

Dank der kleinen Anzeige über dem Philips ZoomWheel Rades ist die gewählte Länge schnell und leicht ablesbar. Das Ergebnis im ersten Barttrimmer Praxistest war ein perfekt geschnittener und gepflegter Dreitagebart. Dabei glitt der Philips BT5270/32 Bartrasierer im Bartschneider Test angenehm leicht über die Haut und hat keinerlei Hautirritationen oder Ziepen während des Trimmens hervorgerufen. Highlight ist der drehbare Scherkopf mit den zwei unterschiedlichen Scherkopfbreiten um mit der 15 mm-Breite an der Nasenpartie leichter Arbeiten zu können. Durch die Breitenverstellung können auch viel einfacher feine Konturen getrimmt werden.

Einfache Reinigung und eine selbstölende Klinge sorgen für lange Freude

Philips BT5270/32 Bartschneider ReinigungDie Reinigung kann einfach unter fließendem Wasser erfolgen, so werden leicht die Haar oder Bartreste weggespült. Zwischen dem Barttrimmen können die Barthaare mit der mitgelieferten Reinigungsbürste entfernt werden. Dadurch ist es möglich, den Philips BT5270/32 Bartschneider immer schnell und gründlich zu reinigen. Die Bartschneider der Philips Series 5000 haben selbstölende Schneideklingen eingebaut, daher brauchen die Klingen nicht wie bei vielen anderen Herstellern manuell geölt werden.

Praxistests mit anderen selbstölenden Klingen zeigen, dass die Klingen über einen langen Zeitraum scharf bleiben. Dies konnten wir aber jetzt hier mit dem Philips BT5270/32 Bartschneider über den kurzen Testzeitraum nicht überprüfen. Doch selbst nach vielen harten Praxiseinsätzen war der Philips BT5270/32 Bartschneider immer noch scharf und hat präzise den Bart der Tester getrimmt.

Die Akkulaufzeit – wie lange kann der Bart getrimmt werden?

Die Akkulaufzeit der Lithium-Ionen Akkus beträgt ca. 60 Minuten Dauerbetrieb. Sollte einmal der Saft vorzeitig ausgehen und das Barttrimmen noch nicht abgeschlossen sein, kann mit dem Netz- oder Ladekabel weitergearbeitet werden, was einen großen Pluspunkt darstellt. Im Praxistest funktionierte beides sehr gut und der Akku hat mit seiner Leistung überzeugt. Die Ladezeit beträgt, wie vom Hersteller Philips angegeben 1 Stunde, das wurde im Barttrimmer Test bestätigt. Die Akkulaufzeit wird über ein Display immer angezeigt und so ist man eigentlich immer vor einer unvorhersehbaren Überraschung eines leeren Akkus sicher.

Der Philips BT5270/32 Bartschneider eignet sich auch sehr gut für Urlaubsreisen, denn der Barttrimmer kann mit einer Stromversorgung von 100 – 240 Volt eigenständig switchen und geladen werden. So sind selbst Reisen in die fernsten Länder mit dem Barttrimmer möglich. Es muss also nicht auf einen gepflegten Dreitagebart verzichtet werden.

Vorteile

  • 17 einstellbare Schnittlängen von 0,4 mm bis 10 mm
  • ZoomWheel für Schnelleinstellung der Schnittlänge
  • 1 Stunde laden für 60 Min. Laufzeit
  • Betrieb mit und ohne Kabel
  • 100% wasserfest
  • umfangreiches Zubehör im Lieferumfang
  • Schneidesystem ist selbstschärfend sowie wartungs- und ölungsfrei
  • zweiseitiger Präzisionstrimmer (32 mm und 15 mm Seite) für ein perfekten 3-Tage-Bart

Lieferumfang

  • BT5270/32 Bartschneider
  • Bartkammaufsatz
  • Reinigungsbürste
  • Ladekabel

Fazit zum Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32

Unser Fazit zum Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 ist absolut positiv ausgefallen. Hier bekommt der Käufer für einen Preis von derzeit etwas über 50 Euro einen sehr guten und vor allem auch präzisen Barttrimmer geliefert. Der Philips Bartschneider BT5270/32 rangiert hiermit im mittleren Preissegment, muss sich aber auch nicht vor teureren Modellen verstecken. Besonders überzeugend sind der drehbare Scherkopf mit der Schnittbreite von 15 mm bzw. 32 mm und das die Reinigung leicht unter Wasser erfolgen kann. Die Akkulaufzeit sowie Akkuladezeit ist als sehr gut zu beurteilen. Abschließend können wir daher für den Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 nach unserem Barttrimmer Test auch eine Kaufempfehlung aussprechen.

FAQ Fragen und Antworten:

Kann der Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 auch zum Kopfhaare schneiden verwendet werden?
Sicher können mit dem Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 auch die Haare auf dem Kopf geschnitten werden. Nur die Langeneinstellung ist mit 10 mm nicht besonders lang! Aber wer Kurzhaarschnitte mag ist auch hier gut bedient.

Kann der Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 auch unter der Dusche verwendet werden?
Der Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 ist zwar wasserdicht aber sollte keine Anwendung unter der Dusche finden. Der Scherkopf kann ohne Probleme unter fließendem Wasser gereinigt werden.

In der Anleitung steht, dass etwa alle 3 Monate die Klingen geölt werden sollen. Ich denke die Klingen des Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 sind selbstölend?
Ja, dass ist bei fast allen Barttrimmern so. Hier soll vor allem die Funktion der beweglichen Teile gewährleistet bleiben. Daher müssen auch die Klingen des Philips Series 5000 Bartschneider BT5270/32 ab und zu mit ein wenig Pflege Öl behandelt.

Ebenfalls interessant?

Philips OneBlade Test

Philips OneBlade Test

Die Philips OneBlade Modelle im Praxistest Das neuste Produkt aus dem Hause Philips ist der …