Breaking News

Elektrischer Rasierer Test

Unser elektrischer Rasierer Test – alles zum Testsieger

Raten Sie einmal, was bei Männern heute zum Rund-um-Wohl-Fühl-Paket gehört? Wenn ihre Überlegungen jetzt in Richtung innovativer Elektro-Rasierer gehen, liegen Sie goldrichtig. Ungefähr 92 Prozent des starken Geschlechts halten dieses Utensil für unverzichtbar und legen größten Wert auf ständig verbesserte Funktionalität und hervorstechendes, aber praktisches Design.

Neueste Ideen in puncto Barttrimmen sind gefragt, und deshalb wird auch dem jährlich stattfindenden Elektrischer Rasierer Test größte Aufmerksamkeit gezollt. Es war mal wieder soweit, der Elektrische Rasierer Test suchte und fand sein Publikum, und auch wir wollen Sie an revolutionärer Ideenfindung teilhaben lassen. Haben Sie Lust auf den Elektrischen Rasierer Test & Co.? Dann kommen Sie doch gleich einmal mit.

Haben Sie ihn schon, den Philips RQ1175/16?

Philips RQ1175/16 SensoTouch Shaver Series 7000 Elektro Nass-und TrockenrasiererEr hat ein Sieger-Gen in sich, der Philips RQ1175/16 SensoTouch Shaver Series 7000 Elektro Nass-und Trockenrasierer, ein Allrounder der Extraklasse. Zu einem Preis von ca. 110 € setzt er auf die optimale Anpassung an individuelle Gesichtszüge und garantiert somit ein perfektes Rasierergebnis. Das verdankt er zum größten Teil seinem innovativen Gyroflex 2D Konturenanpassungssystem, das für eine gründliche Rasur steht, die mit wenig Druck und minimalster Hautirritation einhergeht.

Jetzt ansehen bei Amazon.de

Der aktuelle Barttrimmer Test, der Rasierapparat Test und der Philips Rasierer Test bescherten ihm schon im Vorwege des Elektrischen Rasierer Tests hervorragende Testergebnisse. Aber, er hat noch mehr Qualitäten in sich vereint, denn auch seine Aquatec Wet & Dry Versiegelung steht für eine äußerst sanfte Trockenrasur. Wobei hier ein wenig untertrieben wird, denn Gel und Schaum tragen auch zu einer hautschonenden Nassrasur bei. Und auch, wer besonders sensibel auf Rasur & Co. reagiert, muss nicht nach Alternativen Ausschau halten.

Dieser Philips RQ1175/16 SensoTouch Shaver Series 7000 Elektro Nass-und Trockenrasierer kann sich auf sein SkinGlide-System berufen und vermindert so unschöne, aber auch schmerzhafte Hautirritationen. Beim Elektrischen Rasierer Test zeigte dieser Rasierer, was alles so in ihm steckt und überzeugte auch den letzten Zweifler von einer sanften und reibungsarmen Rasur.

Einfach und dennoch gründlich, das ist seine Devise, mit der er auch beim Elektrischer Rasierer Test zu überzeugen vermag. Apropos überzeugen, überzeugend ist auch seine minimale Ladezeit, denn mit nur einer Stunde, verfügt er über eine Betriebsdauer von ca. 60 Minuten. Ein umfangreicher Lieferumfang ergänzt das Gesamtpaket in Sachen professionelle Rasur. In einer luxuriösen Aufbewahrungstasche werden der genannte Rasierer, ein einklappbarer Standfuß, eine Schutzklappe, eine Reinigungsbürste und ein aufsetzbarer Styler perfekt untergebracht, so dass großartiger Hautschutz und eine glatte Rasur immer und überall eine erfolgreiche Liaison eingehen können.

SensoTouch – Der optimale Schutz für die sensible Gesichtshaut

Es zeigt sich immer wieder, dass erhebliche Wissenslücken im Bereich der elektrischen Nassrasur vorhanden sind. Vielen Männern ist es daher gänzlich unbekannt, dass eine elektrische Nassrasur viele Vorteile für die Haut birgt. Hier ist der Schnittpunkt, wo Philips erfolgreich ansetzt, denn mit der Einführung des SensoTouch bieten sich mehr Komfort und besserer Schutz für die empfindliche Gesichtshaut.

Reinigung des Philips RQ1175/16Dieser Elektrorasierer, der zu einem sehr moderaten Preis angeboten wird, ist wasserdicht und hat sich für eine Nassrasur, bei der Schaum oder Gel zum Einsatz kommen, prädestiniert. Mit diesem Rasierer wurde die erfrischende Rasur sprichwörtlich aus der Taufe gehoben. Ganz nach Belieben, die Aquatec-Versiegelung macht es möglich, stehen eine bequeme Trockenrasur und eine frische Nassrasur auf der täglichen Agenda.

Wussten Sie schon, dass ein angenehmes Hautgefühl durchaus ein Erlebnis sein kann? Wenn nicht, dann setzen sie auf eine Nassrasur mit dem Schaum und dem Gel Ihrer Wahl, und Sie werden merken, wie vermeintliche Wunder wahr werden können. Dieser Rasierer eignet sich auch hervorragend als Partner unter der Dusche, eben ein Alleskönner, dessen Passion Rasieren und Stylen ist. Mit diesem Rasierer findet Man(n) die passgenaue Lösung für jedes seiner Rasurprobleme, da sind wir uns ganz sicher.

Jetzt ansehen auf Amazon – Philips RQ1175/16

Das Skin Protection System, denn es gibt nur einen richtigen Weg!

Elektrorasierer Test - Philips Rasierer im TestBeim Philips RQ1175/16 greifen deshalb noch eine Vielzahl an Funktionen, die durchaus als wegweisend zu bezeichnen sind. Ein Beispiel ist das Super Lift & Cut System, welches sich hervorragend um die hautnahe Rasur kümmert. Eine andere, nicht zu unterschätzende Funktion ist das Skin Protection System, welches sich der Gesichtskonturen sanft annimmt.

Die dynamische Konturanpassung leistet indes auch ihren Part, indem sie sich perfekt, individuell und präzise den Gesichts- und Halskonturen anpasst. Es spricht also nichts dagegen, überall eine blendende Erscheinung zu hinterlassen, oder? Mit Hilfe von Philips kommen Männer diesem Ziel immer noch ein kleines Stückchen näher, das hat auch der Elektro Rasierer Test zum wiederholten Male eindeutig gezeigt.

Beim Philips RQ1175/16 hat daran sicherlich auch der Bartstyler-Aufsatz seinen nicht unerheblichen Anteil. Er, der sich hautschonend um die individuelle Pflege des Gesichtshaares kümmert und so den perfekten Dreitagebart, dessen Länge bei 0,5 mm liegt, bis zu einem kurzen Bart von ca. 5 mm individuell realisiert. Dabei stellt er sich mittels abgerundeter Spitzen und des verstellbaren Kammes schützend vor die Haut. Was will Man(n) also mehr?

Vor- und Nachteile des Philips RQ1175/16

Pro

  • Gute Verarbeitung
  • Schnittiges Design
  • Liegt sehr gut in der Hand
  • Geräuscharm
  • Gründliches Rasurergebnis – Trocken und Nass
  • Bei Online-Registrierung gibt Philips 3 statt 2 Jahre Garantie

Contra

  • Fehlender Präzisionstrimmer
  • Fehlende Reinigungsstation
  • Funktion des Langhaarschneiders nicht optimal

Das Kurzfazit zum RQ1175/16 – stylisch bis ins letzte Detail

Bei welchem Test auch immer, ob Rasierapparat Test, Barttrimmer Test, Elektrorasierer Test oder letztendlich der Philips Rasierer Test, dieser innovative RQ1175/16 hat sich seine Lorbeeren schon mehrfach verdient. In diesem Zusammenhang sollen aber auch seine DualPrecision-Scherköpfe nicht unerwähnt bleiben. Sie weisen Schlitze zum Rasieren normaler Haare auf und verfügen über Löcher, denen selbst kürzeste Bartstoppel nicht verborgen bleiben und so erfasst werden.

Der Elektrorasierer Test hat auch hier seine Hausaufgaben erledigt und sozusagen auf Herz und Nieren geprüft, da kann Mann ganz sicher sein und sich voll und ganz auf die innovative Technik von Philips einlassen. Überhaupt ist das gesamte Philips SensoTouch Rasierersortiment darauf gerichtet, maximal zum Schutz der Haut zu agieren. Skin Glide, heißt hier das Zauberwort, denn die Kappen oberhalb der Scherköpfe stellen sich schützend vor die empfindliche Haut, damit die rotierenden Klingen kein Unheil anrichten können.

Beim Elektrischer Rasierer Test wurde noch einmal auf das gelungene Zusammenspiel der abgerundeten Scherköpfe, die eine geringe Reibung aufweisen, und der automatischen Anpassung an die individuellen Gesichtskonturen verwiesen. Philips hat sein Ziel, die perfekte Rasur kombiniert mit ultimativer Glätte und höchstmöglichem Komfort zu bieten, erreicht. Angenehme Rasur, tadellos, stylisch, tolles Gerät, sind deshalb nur einige der Synonyme, die beim Elektrischer Rasierer Test wortreich fielen. Dem Elektrischer Rasierer Test, der bekanntlich die Spreu vom Weizen trennt.

Jetzt kaufen auf Amazon – Philips RQ1175/16

Ebenfalls interessant?

Braun 799cc-7 Wet & Dry im Test

Braun Series 7 799cc-7 Wet & Dry Bart- und Haarschneider

Braun Series 7 799cc-7 Wet & Dry im Test Der gute alte Holzfäller-Charme ist seit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.