Breaking News

Braun Series 9 9090cc Test – elektrischer Folienrasierer

Braun Series 9 9090cc im Test

Braun Series 9 9090cc im TestSchon seit dem die Braun Series 7 im Herbst 2008 auf dem Markt kam, versucht Braun den Haarschneider – Markt zu revolutionieren. In vielen Testberichten schneiden seitdem die Braun Bartschneider regelmäßig sehr gut ab oder werden gar Testsieger in ihrer Kategorie. Auch heute sind die Bartschneider der Series 7 immer noch sehr gute und begehrte Rasierer.

Nach über 6 Jahren war es aber an der Zeit für eine Wachablösung. Bereits die höhere Zahl in der Seriennummer lässt darauf schließen, dass sich einiges getan hat mittlerweile. Die neue Series 9 von Braun umfasst derzeit 4 Elektrorasierer, die sich in einigen wenigen Punkten unterscheiden. Das Modell Braun Series 9 9090cc ist ein reiner Trockenrasierer der aber wasserdicht ist und unter fließendem Wasser gereinigt werden kann. Zudem wird er mit einer Lade- und Reinigungsstation geliefert. Wir haben daher in einem umfangreichen Bartschneider Test die Braun Series 9 Modelle untereinander verglichen. Nachfolgend unser Bericht zum Braun Series 9 9090cc Test. Sollten Sie also mit dem Gedanken spielen sich den Braun Series 9 9090cc kaufen zu wollen, dann sind Sie hier genau richtig.

Jetzt ansehen bei Amazon.de

Bevor wir uns jedoch dem Braun Series 9 9090cc Test widmen. Zunächst einmal zu der Weltneuheit bei allen Braun Series 9 Modellen.

Die SyncroSonic-Technologie

Bei dem Braun Series 9 9090cc wird erstmals die SyncroSonicTM Technologie eingesetzt. Mit welcher die angenehmste und effizienteste Rasur der Welt erreicht werden soll. Der Braun Series 9 hat den neuen SyncroSonicTM-Rasieraufsatz mit vier spezialisierten Schneidelementen eingebaut. Jedes dieser Schneidelemente erfüllte eine bestimmte Aufgabe damit bereits beim ersten Zug mehr Haare geschnitten werden, als mit jedem anderen Rasierer und das funktioniert selbst bei einem Dreitagebart.

Braun Series 9 9090cc - technology

  1. Intelligente Sonic-Technologie
    Durch eine Sonic Technologie werden über 40.000 Schneidbewegungen pro Minute erzeugt.
  2. Direct & Cut Trimmer
    Richtet zuerst die Haare auf die mit unterschiedlicher Wuchsrichtung gewachsen sind.
  3. HyperLift & Cut Trimmer
    Richtet zuerst die zu eng anliegenden Haare vor dem Schneiden auf.
  4. 2x OptiFoil
    Erfasst auch die widerspenstigen Barthaare für eine noch gründlichere Rasur.

Mit dieser neuen und überlegenden Technologie legt Braun mit der Series 9 nochmals die Messlatte ein Stück höher. Der Braun Series 9 9090cc ist ein reiner Trockenrasierer und überzeugt in vielen Punkten. Zum einen wird die Haut viel schonender und vor allem auch noch sauberer rasiert. Zum anderen erweist er sich in vielen Punkten als ein kompromissloser Bartschneider, aber das hat natürlich seinen Preis.

In unserem Bartrasierer Test: der Braun Series 9 9090cc

Braun Series 9 9090cc Testbricht

Der Braun Series 9 9090cc wird zusammen mit Lade- und Reinigungsstation, Reinigungskartusche, Netzteil, Reinigungsbürste und Etui geliefert. Alles ist hochwertig verpackt und macht bereits beim Auspacken einen sehr guten Eindruck. Im Braun Series 9 9090cc steckt alles drin was bereits die Braun Series 7 gut und qualitativ hochwertig gemacht hat.

Es kommen mit der neuen Series 9 aber eine Reihe von Neuentwicklungen dazu. Die es auch nur in der Series 9 exklusiv geben wird. Zum einem ist der Scherkopf jetzt etwas größer und hat 4 Scherelemente. Alle Elemente sind voll beweglich und werden mit der bereits aus der Series 7 bekannten Mikro-Vibrationstechnik angetrieben. Diese sorgt für bis zu 40.000 Scherbewegungen pro Minute.

Auch der Scherkopf selber wurde jetzt nochmals optimiert und passt sich noch besser den Konturen an. Die bereits von den Series 7 bekannte Scherfolie OptiFoil sorgt dafür, dass alle Haare und Stoppeln aufgerichtet und erfasst werden. Weitere Überarbeitungen sind in der mitgelieferten Reinigungsstation zu finden.

Braun Series 9 9090cc - 3Neben dem Braun Elektrorasierer Series 9 9090cc ist ebenfalls eine kleine Reinigungsbürste, ein Reiseetui und das Ladekabel im Lieferumfang enthalten. Des Weiteren befindet sich eine Reinigungskartusche für die Clean & Charge Reinigungsstation im Lieferumfang. Weitere Reinigungskartuschen können bei Bedarf aber kostengünstig nachgekauft werden.

Im Braun Series 9 9090cc ist der Scherkopf voll beweglich und lässt sich jetzt auch erfreulicherweise in 5 Positionen arretieren. Das hat den Vorteil, dass die Rasur an schwierigen Stellen erleichtert wird. Ein kleiner Präzisionstrimmer ist auf der Rückseite des Braun Rasierapparat Series 9 9090cc angebracht, der sich leicht herausschieben lässt. Mit diesen Barttrimmer können z.B. Schnurbarthaare oder Koteletten gekürzt werden.

Das Modell 9090cc ist ein zwar ein reiner Trockenrasierer, da er aber wasserdicht gebaut wurde kann er ohne Probleme unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Der Akku

Durch das eingebaute LED-Display wird die Restlaufzeit des Akkus angezeigt. Sollte einmal die Ladung nicht zur vollständigen Rasur reichen, gibt es eine Schnellladefunktion womit der Braun Series 9 9090cc bereits nach rund 5 Minuten wieder bereit ist die Rasur zu beenden. Der vollgeladene Lithium-Ionen-Akku hält rund 50 Minuten und benötigt ein Stunde, um wieder vollständig aufgeladen zu sein.

Vorteil des Braun Series 9 9090cc ist im Gegensatz zu den Wet & Dry Rasierern, dass der Betrieb direkt über das Netzkabel erfolgen kann, denn spätestens wenn der Akku leer ist und keine Zeit mehr für eine 5 Minuten Schnellladung bleibt, ist das ein echter Vorteil.

Qualität aus Deutschland – Braun Series 9 9090cc Test

Alle Rasierer von Braun werden komplett in Deutschland entwickelt und produziert. Hier merkt man auch gleich das Know-How des Marktführers. Die Verarbeitungs- und Materialqualität überzeugt und der Braun Series 9 9090cc liegt sehr gut in der Hand. Das Gehäuse hat einen silbernen Metall-Look und ist aus einem hochwertigen Kunststoff hergestellt. Zwar ist das im ersten Moment noch etwas enttäuschend aber für ein elektrisches Gerät, das im Badezimmer Verwendung findet, doch besser.

Handhabung & Verarbeitung

Braun Series 9 9090cc - 11Schon beim ersten Einschalten fällt gleich auf, der Braun Series 9 9090cc arbeitet sehr leise und entwickelt nur kaum Geräusche. Dies auch endlich beim Reinigungsbetrieb. Die Reinigungsstation hält sich jetzt im Gegensatz zur Series 7 von Braun akustisch zurück. Die Clean & Charge Station wurde generell sichtbar überarbeitet. Sie wirkt jetzt noch wertiger und kompakter vom äußeren Eindruck her.

Die Bedienung des Braun Series 9 9090cc ist denkbar einfach. Beispielsweise wenn eine Reinigung nötig ist wird dies im LED Display angezeigt. Dazu wird der Braun Rasierer einfach nur in die Station gelegt und startet dann den automatischen Reinigungsvorgang. Bei der Reinigung wird der Scherkopf hygienisch gereinigt und optimal gepflegt. Denn in der Reinigungsflüssigkeit sind alle wichtigen Reinigungs- und Pflegestoffe enthalten.

Nach jeder Reinigung duftet der Rasierer frisch und fühlt sauber wie am ersten Tag nach dem Kauf an. Um die Lebensdauer der Reinigungskartusche zu erhöhen empfiehlt es sich vor dem Start des Reinigungsprogramms die Barthaare unter fliesendem Wasser auszuspülen.

Braun Series 9 9090cc - 9Das Fantastische an dem Braun Series 9 9090cc ist, dass die Rasur gleich makellos gelingt. Wenn “Mann“ sich täglich rasiert benötigt der Braun Series 9 9090cc lediglich einen Zug. Bei einem Dreitagebart durchaus einige Züge mehr an der gleichen Stelle. Die Haut wird aber schnell und vor allem ohne Rasierbrand glatt rasiert und nur minimal strapaziert.

Lediglich an Problemstellen wie z. B. unter der Nase erweist sich der große Scherkopf manchmal als kleines Problem. An diesen Stellen muss dann genauer gearbeitet werden damit alle Barthaare in einen Zug erwischt werden. Während des Barttrimmer Tests zeigte auch der ausklappbare Barttrimmer einige Schwächen. Es ließen sich zwar Koteletten damit problemlos kürzen. Aber schwer erreichbare Stellen konnten nicht leicht und präzise mit dem Trimmer zielgenau getroffen werden.

Jetzt kaufen auf Amazon – Braun Series 9 9090cc

Was leistet der Braun Series 9 9090cc im Test?

Gerade bei empfindlicher Haut ist der Trockenrasierer wie der Braun Series 9 9090cc eine echte Alternative. Die Series 9 Modelle sind unangefochten die neuen Topmodelle von Braun.

Die Trockenrasur

Der schwenkbare SensoFlex Scherkopf passt sich sehr gut der Gesichtsform an und kann bei Bedarf auch in vier Positionen justiert werden. Der Scherkopf gleitet angenehm und sanft über die Haut und erzeugt nur wenig Hautirritationen oder Rasurbrand. Man spürt förmlich, dass eng anliegende Haare mit Hilfe der OptiFoil- und ActiveLift-Technologie zuerst angehoben werden damit der Scherkopf sie gut erfassen kann. Und auch mit einem Dreitagebart kommt der Braun Series 9 9090cc im Test sehr gut zurecht.

Die Reinigungsstation

Braun Series 9 9090cc - 5Die Reinigungsstation des Braun Series 9 9090cc arbeitet vollautomatisch. Das Reinigungsmittel ist auf einer Alkoholbasis und sorgt dafür, dass währendes Reinigungsvorganges 99,999% aller Keime und Bakterien beseitigen werden. Gleichzeitig enthält diese Flüssigkeit ölige Pflegemittel die den Scherkopf pflegen und so immer eine optimale Funktion gewährleisten. Der Trockenrasierer kann nach jeder Benutzung einfach in die Reinigungsstation gelegt. Nach dem Druck auf die Starttaste wird der Braun Series 9 9090cc geladen und automatisch, je nach Verschmutzungsgrad, gereinigt.

Weltweit die einzige 5-stufige Reinigungs- & Ladestation die auf Knopfdruck: hygienisch reinigt, lädt, pflegt, das Reinigungsprogramm wählt und Ihren Elektrorasierer trocknet.

Die Vor und Nachteile des Braun Series 9

Pro

  • 5-stufige Reinigungs- und Ladestation
  • Sonic Technologie mit 40.000 Scherbewegungen pro Minute
  • 100% wasserdicht
  • LED-Display
  • integrierter Präzisionstrimmer

Contra

  • hoher Anschaffungspreis
  • Rasieren in Problemzonen

Lieferumfang des Braun Series 9 9090cc

Braun Series 9 9090cc - 7Der Braun Series 9 9090cc wird, wie bereits erwähnt, mit Reiseetui, Reinigungsbürste, Lade- / Reinigungsstation und Ladekabel geliefert. Es befinden sich ebenfalls eine Kartusche mit der Reinigungsflüssigkeit sowie eine mehrsprachige Bedienungsanleitung im Lieferumfang.

Unser Fazit

Der Braun Series 9 9090cc ist ein Top Trockenrasierer und bietet ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Er kostet zwar deutlich mehr als die anderen Modelle von Braun, hat aber auch einen entsprechenden Technikvorteil. Die Qualität von Braun ist legendär und bedarf eigentlich keines weiteren Kommentars. Mit dem Braun Series 9 9090cc wird Braun mal wieder seinem Ruf gerecht der Markt- und Technologieführer der Branche zu sein.

FAQ Kundenfragen und Antworten

1. Wie kann ich die Reinigungsstation mit in den Urlaub nehmen? 
Es gibt einen Trick um die Reinigungsstation in den Koffer zu packen. Einfach den Deckel beim Öffnen einer neuen Kartusche nicht wegwerfen sondern aufheben für die Urlaubsreise. Damit kann die Kartusche leicht verschlossen werden ohne auszulaufen.

2. Warum ist der 9090cc kein Nassrasierer, er ist doch wasserdicht?
Weil der Braun Series 9 9090cc auch mit einem Netzkabel betrieben werden kann. Deswegen darf er nicht zum Nassrasieren verwendet werden.

3. Ist der Betrieb auch mit dem Netzkabel möglich?
Ja das geht. Falls der Akku mal leer sein sollte einfach an das Netzkabel anschließen.

Hier Amazon Kundenrezensionen lesen…

Ebenfalls interessant?

Braun 799cc-7 Wet & Dry im Test

Braun Series 7 799cc-7 Wet & Dry Bart- und Haarschneider

Braun Series 7 799cc-7 Wet & Dry im Test Der gute alte Holzfäller-Charme ist seit …